Notfall

Aktuelles rund um das RehaCentrum

RehaCentrum Hamburg im SAT1 Frühstücksfernsehen

Nach Herzstillstand und Koma... so lautet der Titel des SAT1 Frühstücksfernsehen-Beitrags, der im RehaCentrum Hamburg gedreht wurde.
Portraitiert wird SAT1-Imbiss-Tester Harry Schulz, der letztes Jahr lange im Koma lag und sich wieder zurück ins Leben gekämpft hat. Dank seiner Rehabilitation im RehaCentrum Hamburg ist er auf einem guten Weg der Besserung.
Hier können Sie sich den TV-Beitrag ansehen.

FOCUS-GESUNDHEIT: "Die besten Reha-Kliniken 2017"

Das RehaCentrum Hamburg wurde mit dem Fachbereich Neurologie am Standort Martinistraße vom Magazin FOCUS-GESUNDHEIT unter die besten Rehakliniken Deutschlands gewählt.

Sortiert nach den Fachbereichen Neurologie, Kardiologie, Krebs, Orthopädie, Sucht und Psychische Erkrankungen, listet die Redaktion darin alle Kliniken Deutschlands, von deren Exzellenz sie nach gründlicher Recherche überzeugt ist.

Mehr als 1000 Reha-Kliniken hat das unabhängige Rechercheteam von FOCUS-GESUNDHEIT kritisch unter die Lupe genommen – herausgekommen ist eine Liste der 300 Top-Einrichtungen in ganz Deutschland.

Dr. Gabriele Bender im Interview bei "Visite"

Dr. Gabriele Bender, Ärztliche Direktorin und Leitende Ärztin der Neurologischen Rehabilitation im RehaCentrum Hamburg, war am 21. Februar 2017 zu Gast bei der NDR-Sendung "Visite" zum Thema "Nachsorge bei Schlaganfall".

Frau Dr. Bender gibt wichtige Tipps zu den Fragestellungen: Welche Therapien sind nach einem Schlaganfall wichtig? Wann sind Anti-Depressiva sinnvoll? Wo findet man Ansprechpartner?

Hier können Sie sich das Interview ansehen.

Des Weiteren können Sie sich hier den dazu passenden Visite-Beitrag "Schlaganfall: Umfassende Nachsorge wichtig" mit Frau Dr. Bender als Expertin ansehen.